Home

Fanschal Counter

aktuelle Länge 2788.75 Meter

REKORD! Wir haben es tatsächlich geschafft, den längsten Fanschal Basketball-Deutschlands gestrickt und ihn von der Porta Nigra bis zur Arena Trier hochgehalten. Auf diesem Wege möchten wir nochmals allen Teilnehmern danken, es war eine große Freude mit Euch gemeinsam diese verrückte Idee in die Tat umzusetzen. Hier auch einige Bilder vom Finale..

TBB

The final countdown

+++ACHTUNG: UPDATE VOM 17.09.2014 +++ +++ Schalabgabe bis 15.10. +++ “Näh-In” am 16.10. +++ Finale am 15./16.11. VIELEN DANK! Wir hätten niemals erwartet, dass sich in so kurzer Zeit so viele Menschen für die TBB Trier und unsere verrückte Idee begeistern. Bereits drei Wochen nach dem offiziellen Startschuß war unser sämtlicher Wollvorrat verteilt, über 500 […]

riemen2

Wir warten auf Nachschub

Liebe “Mit-Stricker” – sämtliche Wolle ist unters Volk gebracht! In der nächsten Woche wird das Modehaus Marx aber Nachschub bekommen. Es wird dann an dieser Stelle bekannt gegeben, wenn es soweit ist. Fertige Schals können aber natürlich weiterhin an der Marx-Kasse abgegeben werden!  

Helmut Leyendecker strickt mit!

Eine Trierer Legende unterstützt “Trier strickt”: Helmut Leyendecker strickt seinen Teil des längsten Fanschals Basketball-Deutschlands – und gratuliert der TBB Trier recht herzlich zur 25. Saison in der ersten Liga! Danke, Helm, echt quant von Dir!!

#trierstrickt: Vitah lernt stricken

Er wusste nicht, was ihn erwartet. Dann traf er seinen härtesten Gegner: “Strick-Coach” Helga Israël (91) zeigte Basketball-Profi Vitah Chikoko in einer aufschlussreichen Unterrichtseinheit wie man Maschen anschlägt. Und wozu? Vitahs Strickstück bildet die Grundlage für den längsten Fanschal Basketball-Deutschlands!

riemen2

TRIER STRICKT – tolles Zwischenfazit

Vor 48 Stunden ist der offizielle Startschuss zu TRIER STRICKT gefallen. Die TBB Trier möchte den längsten Fanschal Basketball-Deutschlands stricken lassen, passend zum 25 jährigen Bundesliga-Jubiläum soll er 2500 Meter lang sein und damit von der Porta Nigra bis zur Arena Trier reichen. Mittlerweile wird diese Idee mehr und mehr zum Stadtgespräch, über 300 Menschen […]