Strickanleitung für unseren Schal

*Strickt den längsten Fan Schal Basketball-Deutschlands*!

Der Schal wird nur mit rechten Maschen gestrickt und das ist wirklich kinderleicht. Da er nicht zu breit gestrickt wird, werdet Ihr schnell ein Erfolgserlebnis haben.

Anschlag: 25 Maschen mit Nadelstärke 5, 5,5 oder 6.

Gestrickt wird in Rippen, das heißt immer rechte Maschen in den Hin- und auch in den Rückreihen.

Am Ende der Reihen wird die letzte Masche rechts abgestrickt, dann die Arbeit wenden (umdrehen) und den Faden hinter die Nadel legen. Die erste Masche der neuen Reihe wird nun nicht gestrickt sondern nur abgehoben. (Wichtig: dabei muss der Faden unbedingt hinter der Nadel liegen) Dadurch entsteht ein kleines Randknötchen. Dieses gibt Deinem Schal einen schön aussehenden Rand der nicht ausleiert.

So geht es nun immer in Hin- und Rückreihen weiter bis das Wollknäuel ganz aufgebraucht ist. Dein Schal sollte dann ungefähr 1,25 Meter lang sein.

Wer Hilfe braucht kann sich ein Tutorial-Video anschauen. Oder Du meldest Dich in unserer Facebook-Gruppe „Trier strickt“.

Gern treffen wir uns auch mal und üben gemeinsam, falls Du ein Strick-Anfänger bist. Melde Dich dazu ebenfalls in der Gruppe oder schick uns eine eMail an mail@trier-strickt.de

Wir würden uns freuen, wenn Du möglichst viele Bekannte und Freunde für unsere Idee begeisterst und Deinen Fortschritt in Fotos festhältst. Diese kannst Du entweder in die Facebook-Gruppe “Trier Strickt” mit dem Hashtag #strickshot posten oder uns per eMail zukommen lassen.

Den fertigen Schal gib bitte wieder im Modehaus Marx in Trier ab. Auf trier-strickt.de kannst Du tagesaktuell den Gesamtfortschritt unseres Projektes ablesen.

Alles klar soweit?? … dann also an die Wolle und LOS GEHT’S

Anleitung herunterladen